Qigong und Burnout-Prävention

Auch wenn der Begriff „Burnout“ teilweise zu einer Worthülse verkommen ist, beschreibt er nichtsdestotrotz einen schweren Erschöpfungszustand, aus dem viele Menschen aus eigener Kraft nicht mehr herauskommen.

Die harmonischen Bewegungsabläufe, Konzentrations-, Atem- und Meditationsübungen des Qigong stellen eine Möglichkeit dar, ausgeglichener, konzentrierter und stabiler und somit weniger anfällig für stressbedingte Symptome zu werden. In diesem Workshop, der in Ihrem Unternehmen stattfindet, lernen Sie einige dieser Übungen kennen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Reaktionen auf akuten Stress und Dauerstress
  • Anforderungsdruck und Bewältigungsstrategien
  • Die Burnout-Phasen
  • Was ist Qigong und wie wirkt es? (Mit praktischen Übungen)

Preise, Teilnehmerzahl und Dauer:

  • 250,- € zzgl. Mwst. und Fahrtkosten
  • Teilnehmerzahl: maximal 15
  • Dauer: 90 Minuten, Termine nach Absprache